Newsletter Mai 2020

Newsletter Mai 2020 Daniela Weh Gesundheitsberatung

 

Schön dass Sie wieder hier sind! Ich wünsche Ihnen einen guten Start in den Mai!

Impressionen    Rezepte     Aktuelle Seminare    Termine      Sonstiges

 

Mit diesem Maikäfer begrüße ich Sie im
Monat Mai!

Maikäfer Daniela Weh Gesundheitsberatung

Dieses Foto wurde mir von Herr W.K. aus Marbach geschickt.

Ich war tatsächlich erstaunt, dass es diese Käferchen aus den
Kindertagen noch gibt. Ehrlich gesagt kann ich nicht mehr sagen,
wann ich zuletzt einen gesehen habe, aber ich weiß noch genau,
wie wir sie in Schuhkartons mit Buchenblättern gesammelt 
haben. Und meine Mutter hat sie noch als regelrechte Plage
erlebt.

Die Zeiten ändern sich – und wir mit!
Schreiben Sie mir doch mal, wann Sie das letzte Mal einen
Maikäfer gesehen haben. info@gesundheitsberatung-dw.de

 

Als ich die letzten Wochen durch die Landschaften ging, war ich mal wieder tief
davon beeindruckt, was die Natur an Herrlichkeiten liefert. Apfel- und Kirschbäume
zeigten sich im April von Ihrer schönsten Seite, so als würde es kein morgen geben.

Vielleicht wollen sie uns zeigen, wie unbeschwert und schön das Leben sein kann.

Und ich hatte den Eindruck es gibt wieder mehr Bienen und Insekten! Es summte
und brummte als ich unter einem unserer alten Apfelbäume stand.

 Apfelbaum Daniela Weh Gesundheitsberatung

 

Gerne möchte ich Ihnen von meinen Erfahrungen in den letzten Wochen berichten!

Die Zeit, in der wir alle zuhause bleiben müssen, war auf der einen Seite für
mich traurig und ja so ist es auch noch immer, denn es gehört schon
viel dazu, lieb gewonnene Menschen nicht zu sehen und
sich nicht persönlich austauschen zu können. Oder das
herrliche Wetter nicht mit Anderen auf der Terrasse, im Garten
oder auf dem Tennisplatz zu verbringen.
Lebt man in einer Partnerschaft, so ist vieles leichter.
Singles oder alte Menschen sind in der Zeit ganz anderen
Herausforderungen ausgesetzt. 

Auf der anderen Seite konnte ich die Zeit auch genießen, mich mit Dingen
zu beschäftigen, für die ich sonst keine Zeit gefunden hätte. Einfach mal nur da zu
sitzen und die Stillegenießen. Nur sein. Wann macht man das schon.

Ich habe einige Online-Seminare abgehalten, einige sind noch in der Pipeline –
dazu später mehr. Meine VHS-Planung für das 2. Halbjahr steht –
es sind viele Kurse für Erwachsene und neu auch: für Kinder dabei!

Wir haben ein neues Heim gefunden, in das wir Mitte/Ende Mai
umziehen werden. Dort finden dann auch Seminare und Meditationen
statt.

Und unser CAPTAIN ist endlich an Bord:

Captain - künftiger Therapiehund Daniela Weh Gesundheitsberatung

Mit 8 Wochen ist der kleine Labrador Retriever bei uns eingezogen.
Er hat viel vor und möchte mal ein guter Therapiehund werden und zusammen mit
anderen Hunden der Malteser-Therapiehundestaffel in Palliativstationen und 
in pflegebetreute Wohnheime oder auch in Schulen gehen.

Captain ist ein Sonnenschein. Natürlich nicht nur, denn er ist ja noch ein Baby und
muss noch viel lernen! Wir halten Sie auf dem Laufenden, wie er sich entwickelt.

Mach mal Pause!

Cappucciono Daniela Weh Gesundheitsberatung

Dieses Foto wurde mir von Frau I.M. geschickt.

Vielleicht kennen Sie den Gedanken:
Ich würde ja gerne damit anfangen, etwas für mich zu tun und mich öfter einmal dem Atem
zuwenden oder zu einer Meditation niederlassen.

Wenn ich nur die Zeit dafür hätte!

Aber ich hetze von der Arbeit mit einem Abstecher zum Supermarkt, Schuhmacher
und Einwohnermeldeamt nach Hause, dort mit dem Staubsauger durch die Zimmer,
und wenn die Kinder im Bett sind, erledigte ich Schreibkram und sortiere Unterlagen.

Es gibt Lebensphasen, in denen das so ist. Und dennoch ist eine kleine Pause immer
drin. Zum Beispiel, in dem Sie im Auto oder auf dem Fahrrad locker lassen, nicht 
versuchen, durch angestrengtes Starren oder wütendes Fluchen, den Verkehr voran-
zutreiben. Indem Sie die Umgebung betrachten, ein Lied im Radio mitsingen und
eben nicht schnell ein Telefonat erledigen.

Auch das Vorbereiten des Abendessens kann eine Pause sein – wenn Sie es
sich erlauben, dass es etwas länger dauert. Dann verpassen Sie eben die „Tagesschau“
oder den Anfang des vermeintlich wichtigen Dienstag-Abend-Krimis.

Und die Steuer wird auch dann noch fertig, wenn Sie sich am Schreibtisch
zwischendurch zehn stille Minuten erlauben, um aus dem Fenster zu sehen
und einen Tee oder Kaffeezu trinken.

Machen Sie sich bewusst, dass Sie am Leben sind. Das Leben, das in
hektischen Zeiten
einfach so an uns vorbeizieht, das vergessen wir leider oftmals.

Rezepte

Diese Mal gibt es gleich 3 Rezepte.
Zum Einen ist Spargelzeit und zum Anderen gibt es leckeren
Rhabarber. Und die Kraftkugeln hatte ich Ihnen eh schon 
versprochen.

 

Gebratener Grüner Spargel Daniela Weh Gesundheitsberatung

Rhabarber Crumble Daniela Weh Gesundheitsberatung

 

Kraftkugeln Daniela Weh Gesundheitsberatung

 

Termine

Auch in den nächsten 2 Wochen biete ich virtuelle Vorträge/Seminare an.
Ich nutze aktuell die kostenlose Zoomtechnik.

Zu zwei Vorträgen lade ich Sie gerne ein:

Thema: social distancing – Finde Deine Balance und entdecke Dich neu!

Seit Wochen ist es – je nachdem wo wir wohnen, nicht mehr erlaubt, uns mit unserer
Clique, unseren engen Freunden oder Familienmitgliedern in anderen Bundesländern
zu treffen. In einer Lebenspartnerschaft geht das oft besser als wenn man Single ist.
Dennoch kann man den Tag strukturiert und freudvoll verbringen.
Seien sie gespannt, was wir gemeinsam erarbeiten werden.

Uhrzeit:  Montag, 4.Mai.2020 19-19.40h

Zoom-Meeting beitreten
https://us02web.zoom.us/j/88948871190?pwd=Sk5MS1E2ZlhONjE4NmNJQmVYd1ZRdz09

Meeting-ID: 889 4887 1190
Passwort: 4R6Ggw

 

Thema: Gesunde Ernährung in Zeiten von home office und home schooling

Die Zeiten des Homeoffice sind stressig, gerade dann wenn man allen gerecht
werden möchte. Dem Lebenspartner, dem Mann, den Kindern ….. und dann soll man
auch noch jeden Tag etwas zum Essen auf den Tisch bringen.
Ist man da nicht versucht, schnell mal fastfood zu machen,
auch als Ersatzbefriedigung oder aus Frust, alles nicht mehr zu schaffen?
Aber vielleicht gibt es auch andere Möglichkeiten.

Uhrzeit: Dienstag, 12.Mai.2020 19-19.40h

Zoom-Meeting beitreten
https://us02web.zoom.us/j/82503695636?pwd=TUZxSUQ2TFp3NkJsK0xDOFdSVVdXZz09

Meeting-ID: 825 0369 5636
Passwort: 0imjap

 

Ich freue mich, wenn Sie vielleicht mal dabei sind!

Ihre Daniela Weh

 

 

Zurück nach oben