Stoffwechselkrankheiten

 

Stoffwechelkrankheiten

Fettstoffwechselstörungen, Bluthochdruck, Diabetes und Übergewicht
kombiniert mit Stress, Alkoholkonsum, Medikamenten und Bewegungsmangel
führen nicht selten zu Arteriosklerose.

Arteriosklerose ist die krankhafte Veränderung der Arterien,
die durch Ablagerungen in den Gefäßwänden zu Entzündungen in den 
Gefäßwänden, bis hin zu einer Verhärtung und Verstopfung der Arterien
und zur Bildung von Blutgerinseln führen kann.

Daher ist es enorm wichtig, die Risikofaktoren für Arteriosklerose, wie

Übergewicht
Bluthochdruck
Stress
Rauchen 
Bewegungsmangel

im Auge zu behalten. Im besten Falle arbeiten Sie konsequent an
einer Verhaltensänderung, die sich durch einen besseren Lebensstil
und einen gesunden Ernährungsstil auszeichnet.

Das ist nicht immer leicht, aber Ihr Köper wird es Ihnen merklich 
danken, wenn Sie den einen oder anderen Risikofaktor  aktiv
angehen und den Schalter umlegen, die Stellschrauben in
die richtige Richtung drehen, bevor es zu spät ist.

Ich zeige Ihnen gerne den Weg dorthin.

Sprechen Sie mich gerne an und vereinbaren Sie einen Einzeltermin mit mir.

Ich freue mich, wenn Sie zum Auftakt auch Vorträge zum Thema
  „Frühjahrsfit – machen Sie jetzt mit“
oder
„Bluthochdruck – So können Sie Ihrem Gefäßsystem zur Entspannung verhelfen“
besuchen.

Hier werden Sie direkt weitergeleitet:
Frühjahrsfit – Machen Sie jetzt mit!
Bluthochdruck – So können Sie Ihrem Gefäßsystem zur Entspannung verhelfen!

 

Zurück nach oben